Vorsprung durch Outsourcing

Synergien entstehen beim Outsourcing der Warenlogistik in vielerlei Hinsicht. Prozesskostenoptimierung und wachsende Planungssicherheit bei erheblich wachsender Flexibilität stehen dabei im Vordergrund.

 

Reduzierte Kosten

  • Wandlung von Fixkosten in variable Kosten
  • Geringere Kapitalbindung
  • Kostenreduktion bei Einkaufspreisen und -prozessen durch
    Bündelung von Bestellvorgängen

 

Weniger Warenrisiko

  • Reduzierung des Lagerrisikos von Handelsware
  • Geringes Warenrisiko bzgl. Schwund und Überalterung

 

Höhere Flexibilität 

  • Größere Flexibilität bei Umsatzschwankungen
  • Schnellere Reaktionszyklen bei z.B. Vertriebsaktionen oder Ausschreibungen

 

Höhere Qualität

  • Versorgungssicherheit durch hohe Lieferfähigkeit und schnelle Belieferung
  • Geringe Fehlerquoten
  • Dokumentation und Rückverfolgbarkeit

 

Kopf frei für eigene Stärken

  • Konzentration auf eigene Kernkompetenzen
  • Freisetzen von Kapazitäten für Hauptaufgaben
  • Konzentration auf Kunden, Markt und eigenes Wachstum

Der medi1one Online-Shop + Katalog für den medizinischen Fachhandel: Übersichtlich - Informativ - Schnell bestellt!