27.05.2011

ComfortControl-63 - Stomageräusche sicher regulieren

ComfortControl-63

ComfortControl-63 ist ein wertvolles, innovatives Hilfsmittel für aktive Stomaträger. Es reguliert sowohl den Gas- als auch den Stuhlaustritt und sorgt so dafür, dass Betroffene wieder unbeschwerter und spontaner am öffentlichen Leben teilnehmen können.


Das patentierte und in Deutschland hergestellte Produkt wurde vom Hersteller in Zusammenarbeit mit Betroffenen, Stomatherapeuten, Medizinern und Ingenieuren entwickelt. medi1one stellt das neue Produkt gemeinsam mit dem Hersteller Orgavia zurzeit in Deutschland vor.

 

 

Die Vorteile des ComfortControl-63:

 

  • Stoppt Stomageräusche
  • Reguliert den Stuhlabgang
  • Fester und sicherer Halt am Beutel
  • Geeignet für ein- und zweiteilige Systeme
  • Beeinträchtigt nicht die normale Stomaversorgung
  • Kompatibel mit nahezu allen Stomasystemen unterschiedlicher Hersteller
  • Trägt kaum auf durch seine flache und leichte Beschaffenheit
  • Zusätzlicher Schutz für das Stoma
  • Einfache und schnelle Anwendung

 

 

Patentierte Funktion:

 

Die Grundplatte links im Bild wird am Hautschutz der Stomaversorgung aufgesetzt. Die Deckplatte rechts im Bild wird über dem Stomabeutel angebracht und mit der Grundplatte verbunden.

 

 

Die Membran auf der Innenseite der Deckplatte wird mit einem Handpumpenball aufgepumpt. Im aufgepumpten Zustand übt die Membran leichten Druck auf die Stomaumgebung aus und reguliert so den Gas- und Stuhlaustritt. Bei optimalem Luftdruck in der Membran sind die Geräusche verschwunden und Stuhl läuft normal ab. Mit Zugabe von etwas mehr Druck wird auch der Stuhlabgang reguliert.

 

 

 

Weitere Infos finden Sie unten im Flyer ComfortControl-63.

 

Bestelldaten und die richtigen Größen ermitteln Sie mit unserer Bestelltabelle. Halten Sie Hersteller-Artikelnummer und PZN der betreffenden Stomabeutel bzw. Stoma-Basisplatten bereit.

 

Fragen Sie nach Ihrem Fachhandels-Preis. Für eine Musterbestellung gewähren wir entsprechenden Rabatt.

 

ComfortControl-63 wird ausschließlich über den medizinischen Fachhandel betrieben. Wenn Sie Stomaträger sind, fragen Sie bitte in Sanitätshäusern oder Ihren Stomaberater nach ComfortControl-63.